Großer Preis von Borsum ’24

Am diesjährigen Kriteriumsrennen „Großer Preis von Borsum“ nahmen die RSG-Fahrer Sebastian Hanske und Timo Lippke in der Amateurklasse teil. Das Rennen führte die Teilnehmer über insgesamt 40 Runden á 1,3 Kilometer. Der Start des Rennens verlief, wie für Kriterien üblich, äußerst hektisch. Für Sebastian Hanske, der das erste Mal ein Rennen dieser Art bestritt, lag … weiterlesen >

Traditioneller Saisonabschluss beim Herbstpreis der RSG Hannover

Wie in jedem Jahr stand als letztes Rennen der Saison der Herbstpreis der Radsportgemeinschaft Hannover auf dem Programm. Bei angenehmen Temperaturen und fast durchgängigem Sonnenschein stand Timo Lippke von der Radsportgruppe des TSV Gronau am Start des schnellen 700 Meter Parcours im Gewerbegebiet Hainholz. Da das Rennen über 80 Runden als Kriterium ausgetragen wurde, ging … weiterlesen >

RSG-GRONAU lädt ein zum WINTERCUP🏆 2022/23

Der RSG WINTERCUP ist eine Rennserie für den Hobby- und Amateurbereich auf Zwift – der virtuellen Plattform für Rad- und Lauftraining. Die Serie besteht aus insgesamt 5 Rennen, die vom 30.11.22 – 29.03.23 ausgetragen werden. Ein Rennen pro Monat, immer mittwochs, immer 19:00 Uhr. Folgende Termine und Rennprofile sind geplant:Rennen 1: 30.11.22 Rundstrecke, Crit City … weiterlesen >

Kriterium in Melle

Nach der „Sommerpause“ ging es für unser RSG-Raceteam am vergangenen Sonntag, dem 5. September 2021, beim Kriterium in Melle rund. Im Rennen der Master-2-Klasse gingen Jan Weber, Lennard Schmidt und Sascha Kaufmes für die RSG an den Start. In der ersten Sprintwertung  konnte sich unser Capitano Jan gleich die ersten 2 Punkte sichern. Danach setzte … weiterlesen >

56. Bürgerpreis der Stadt Gehrden

Am Sonntag, dem 11.07.2021 wurde in Gehrden bei Hannover der 56. Bürgerpreis der Stadt ausgefahren. Das durch unsere Freunde vom HRC Hannover organisierte Rennen fand auf einem Rundkurs in Gehrden statt. Insgesamt umfasste das Teilnehmerfeld gut 60 Fahrer. Für die RSG Gronau startete unser Kapitän Jan Weber aus Barfelde im Rennen der Master 2 + … weiterlesen >

Sutthausen Kriterium 2021 – Jan Weber fährt erneut auf’s Podium

Auf der zuletzt 2016 genutzten kurzen aber schnellen Runde in Osnabrück Sutthausen fand am 20. Juni 2021 wieder ein Radrennen statt. Die Bedingungen waren mit 25 Grad und Sonnenschein ideal. Wegen der Pandemiebeschränkungen waren diesmal nur Sportler aus niedersächsischen Vereinen zugelassen. Der gebotene Sport war trotzdem hochklassig. Der nur 700 Meter kurze Kurs in musste … weiterlesen >