Das letzte Highlight der Saison?

Bei absolutem Kaiserwetter startete RSG Fahrer Sascha Kaufmes mit seinem Rennrad in Richtung Jaufenpass und auf das Timmelsjoch. Nach einer kurzen, immer noch durch Corona sehr eingeschränkten Saison genoss Sascha die Berge und das herrliche Wetter in Italien und Österreich. Wir sind etwas neidisch beim Anblick der tollen Bilder und wünschen Sascha und allen Radsportfreunden … weiterlesen >

RSG auch in der Hobbyklasse in Bad Salzdetfurth aktiv

Am 16. und 17.10.2021 stattete die Cyclocross Szene mal wieder dem Bike and Outdoor Park Bad Salzdetfurth einen Besuch ab. Zwei Tage Querfeldeinrennen aller Klassen bis hin zur Elite Bundesliga … Benni Rose von der RSG startete am Samstag in der letzten Startgruppe in der Hobbyklasse. Dort starteten zwei Wertungen, U40 m/w und Ü40 m/w … weiterlesen >

Querfeldeinspezialist Burkhard Becker startet in die Cross-Saison

Stevens Cup in Hannover Am 9.10. fand an der Ihme in Hannover das inzwischen traditionelle Crossrennen der RSG Hannover statt, das seit ein paar Jahren auch im Rahmen des Stevens Cup ausgetragen wird. Bei top Wetter und einer trockenen Strecke konnte unser Crossspezialist Burkhard sogar aus der 1. Reihe starten, was bei Crossrennen sehr wichtig … weiterlesen >

RSG Abrollen der Saison 2021 – Was für ein herrlicher Sonntag!

Am 10. Oktober fand bei kühlen Temperaturen aber Sonne satt das traditionelle Abrollen der Radsportler aus Gronau statt. Rund 25 RSG-Mitglieder und Gäste – darunter zwei Mountainbiker des Männerspocht e.V. aus Oldendorf – fanden sich pünktlich um 10.00 Uhr am Treffpunkt an der Fitnessinsel in Gronau ein. Als Strecke war die 70-km Runde der RTF … weiterlesen >

RSG-Abschlussfahrt am 10.10.2021

Die Saison neigt sich dem Ende zu und wir laden daher am 10. Oktober 2021 zu unserer diesjährigen Abschlussfahrt ein. Jeder der möchte, kann mitfahren. Auch Freunde und Bekannte sind herzlich willkommen, ganz gleich ob mit sie mit Rennrad, MTB, Crosser oder E-Bike an den Start gehen wollen. Es soll kein Rennen werden … :-), … weiterlesen >

Brockenheroes 2021 – RSG Team gewinnt Mannschaftswertung

Der Berg rief – die RSG nahm die Herausforderung an. „Gegen die Zeit, den Berg, das Wetter, sich selbst, das Virus“ lautete die Formel des Veranstalters. Zunächst für 2020 geplant siegte zu guter Letzt doch das Virus, und die Veranstaltung musste auf 2021 verschoben werden. Am 25. September war es dann soweit: Insgesamt 351 Rennradfahrer, … weiterlesen >

5 Tage, 4 Bundesländer – eine Radreise von RSG-Mitglied Günter Grupe

6. September 2021: Die Woche verspricht wettertechnisch gut zu werden. Beste Bedingungen für meine schon länger geplante Radreise in den Osten des Landes. Die ersten beiden Tage waren grob vorgeplant und die Quartiere festgemacht. Alles Weitere wollte ich von den Wetterprognosen abhängig machen. Tag 1Der erste Tag führte über bekannte Wege bis Bodenwerder und von … weiterlesen >

Einzelzeitfahren Lehrte – RSG Athleten äußerst erfolgreich

Am 18.09.21 war es mal wieder so weit, der Lehrter SV lud zum Einzelzeitfahren auf einem ca. 20 km langen Rundkurs. Wie bereits in den Vorjahren ließen sich die Akteure der RSG Gronau dieses super organisierte Event nicht entgehen. Gemeldet waren Edgar Korn, Thomas Mertin, Sascha Kaufmes und Lennard Schmidt. Edgar Korn musste aufgrund eines … weiterlesen >

BDR-Breitensport will den Offroad-Bereich ausbauen

Der BDR bittet darum, diesen Aufruf zu veröffentlichen. Wir kommen dem gerne nach. Kommission Breitensport sucht Verstärkung Bernd Schmidt, der neue BDR-Vizepräsident Breitensport, möchte aktiv den Offroad-Bereich im Breitensport weiterentwickeln und stärken. „Ich sehe hier großes Potenzial für unseren Sport und unsere Vereine“, schätzt er die derzeitige Situation ein. „Aber wir brauchen mehr als „nur“ … weiterlesen >

Cross ist Boss II – Burkhard Becker beim 1. Lauf zum Weser-Ems-Cup in Syke

Für unseren Crosser Burkhard Becker hat am Sonntag die Crosssaison offiziell begonnen. Mit dem Rennen in Syke war es auch gleichzeitig die Eröffnung des Weser-Ems Cups. Die Master Klasse 3 war mal wieder am stärksten und sehr hochkarätig besetzt. Mit dem aktuellen deutschen Meister Jens Schwedler, dem aktuellen deutschen Meister der Masters 2 Stefan Danowski … weiterlesen >