RSG auch in der Hobbyklasse in Bad Salzdetfurth aktiv

Am 16. und 17.10.2021 stattete die Cyclocross Szene mal wieder dem Bike and Outdoor Park Bad Salzdetfurth einen Besuch ab. Zwei Tage Querfeldeinrennen aller Klassen bis hin zur Elite Bundesliga … Benni Rose von der RSG startete am Samstag in der letzten Startgruppe in der Hobbyklasse. Dort starteten zwei Wertungen, U40 m/w und Ü40 m/w … weiterlesen >

Cross ist Boss II – Burkhard Becker beim 1. Lauf zum Weser-Ems-Cup in Syke

Für unseren Crosser Burkhard Becker hat am Sonntag die Crosssaison offiziell begonnen. Mit dem Rennen in Syke war es auch gleichzeitig die Eröffnung des Weser-Ems Cups. Die Master Klasse 3 war mal wieder am stärksten und sehr hochkarätig besetzt. Mit dem aktuellen deutschen Meister Jens Schwedler, dem aktuellen deutschen Meister der Masters 2 Stefan Danowski … weiterlesen >

Kriterium in Melle

Nach der „Sommerpause“ ging es für unser RSG-Raceteam am vergangenen Sonntag, dem 5. September 2021, beim Kriterium in Melle rund. Im Rennen der Master-2-Klasse gingen Jan Weber, Lennard Schmidt und Sascha Kaufmes für die RSG an den Start. In der ersten Sprintwertung  konnte sich unser Capitano Jan gleich die ersten 2 Punkte sichern. Danach setzte … weiterlesen >

Stunde von Banzau – 2. Platz für Thomas Mertin

Die Stunde von Banzau war mein fünftes Einzelzeitfahren in meinem ersten Jahr beim Verein RSG Gronau. Die bisherigen Platzierungen lagen immer im vorderen Drittel, jedoch hatte ich mir mehr erhofft. Da ich mitten in der Saison eingestiegen bin, musste ich erstmal in das Trainingskonzept reinfinden und auch Renn-Erfahrungen sammeln. So fuhr ich nach Banzau ohne … weiterlesen >

Cross ist Boss … Burkhard Becker startet beim Sommercross in Hamburg

Auf der recht kurzen, aber sehr technischen Runde hat der Cyclocross Hamburg e. V. ins Crossland Hamburg zum Sommercross geladen. RSG Crosser Burkhard hatte sich auf den Weg gemacht, um schon mal etwas Qerfeldein-Luft zu schnuppern, bevor die eigentliche Saison Mitte September startet. Bei einem kleinen, aber sehr gut besetzten Starterfeld waren die Rennen an … weiterlesen >

Starkes Abschneiden des RSG-Rennteams bei der „Tour de Wendland“ 2021

Auch in diesem Jahr durfte unser RSG-Rennteam natürlich nicht fehlen, als vom 16. bis 18. Juli die „Tour de Wendland“ in Hitzacker ausgetragen wurde. Die Tour ist immer eines der großen Highlights im Rennkalender. Und eine der ganz wenigen Veranstaltungen, welche sowohl 2020 als auch in diesem Jahr stattgefunden haben. Ein riesiges Lob dafür geht … weiterlesen >

56. Bürgerpreis der Stadt Gehrden

Am Sonntag, dem 11.07.2021 wurde in Gehrden bei Hannover der 56. Bürgerpreis der Stadt ausgefahren. Das durch unsere Freunde vom HRC Hannover organisierte Rennen fand auf einem Rundkurs in Gehrden statt. Insgesamt umfasste das Teilnehmerfeld gut 60 Fahrer. Für die RSG Gronau startete unser Kapitän Jan Weber aus Barfelde im Rennen der Master 2 + … weiterlesen >

Zeitfahrcup Rosdorf 2021 – Top-Ergebnisse für Tobias Bothmann

Der Zeitfahrcup Rosdorf 2021 bei Göttingen fand dieses Jahr unter Beachtung der Corona-Regelungen planmäßig am Samstag und Sonntag, dem 26. und 27. Juni, statt. Insgesamt gingen 199 Teilnehmer an den Start. Als Team vertraten Tobias Bothmann, Edgar „Ete“ Korn, der den krankheitsbedingt ausgefallenen Sascha Kaufmes ersetzte, und – das erste Mal im Team – Thomas … weiterlesen >

Sutthausen Kriterium 2021 – Jan Weber fährt erneut auf’s Podium

Auf der zuletzt 2016 genutzten kurzen aber schnellen Runde in Osnabrück Sutthausen fand am 20. Juni 2021 wieder ein Radrennen statt. Die Bedingungen waren mit 25 Grad und Sonnenschein ideal. Wegen der Pandemiebeschränkungen waren diesmal nur Sportler aus niedersächsischen Vereinen zugelassen. Der gebotene Sport war trotzdem hochklassig. Der nur 700 Meter kurze Kurs in musste … weiterlesen >

LV-Meisterschaft Einzelzeitfahren 2021 – Jan Weber fährt sensationell auf’s Podium

Bei besten äußeren Bedingungen mit viel Sonne und Temperaturen um die 26°C trafen sich die besten Einzelzeitfahrer Niedersachsens am Sonntag, dem 13. Juni 2021, in Pattensen. Unsere RSG Gronau war mit vier Fahrern am Start. Zur Unterstützung reisten viele Mitglieder der RSG mit dem Rad an und feuerten ihr Wettkampfteam lautstark an. In der Amateurklasse … weiterlesen >